RBI Bausparkasse
Die Raiffeisen Bausparkasse, Teil der Raiffeisen Bankengruppe, ist ein österreichisches Unternehmen und seit mehr als 55 Jahren führend am Markt. Wir haben uns auf Sparen und auf das Finanzieren von Wohnraum, Bildung und Pflege spezialisiert.

Unsere Abteilung Bewertung ist das Kompetenzzentrum der Raiffeisen Bausparkasse, wenn es um die Bewertung von Wohnimmobilien, Wohnprojekten und die Umsetzung regulatorischer Anforderungen geht. Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir nun eine/n motivierte/n    

Experte Immobilienbewertung (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Bewertung sowie Baufortschrittskontrolle von Wohnimmobilien in ganz Österreich
  • Erstellung von Gutachten für Immobilienprojekte vor allem im großvolumigen Wohnbau sowie für Spezialimmobilien wie Studenten- und Pflegeheime oder Serviced Apartments
  • Eigenständige Definition und Erstellung von Reports
  • Beobachtung und Analyse der Entwicklung des österreichischen Immobilienmarktes
  • Weiterentwicklung von Bewertungstools und -standards inkl. Projektabwicklung mit der IT-Abteilung
  • Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium mit Bezug zur Immobilienwirtschaft
  • Mindestens zwei Jahre fundierte Berufserfahrung in der Immobilienbewertung
  • Vertiefende Ausbildungen im Bereich Immobilienbewertung, Zertifizierungen und Sachverständigenprüfung von Vorteil
  • Kompetenz in der Anwendung nationaler und internationaler Bewertungsmethoden
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Routiniert in der Anwendung von MS-Office (v.a. Excel) sowie IT-Affinität
  • Kenntnisse im Liegenschaftsbewertungsprogramm Sprengnetter erwünscht
  • Analytisches Denken sowie strukturierte, genaue Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Freude am Bewerten

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen, offenen Arbeitsatmosphäre
  • Sehr gute fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Strukturierter Einstiegsprozess (Patensystem) inkl. einer soliden Einschulung
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • Breites Spektrum an betrieblichen Zusatzleistungen (u.a. subventionierte Kantine, Jobticket, etc.)
  • Ab EUR 32.531,38 Jahresbrutto exkl. Überstunden – eine marktkonforme Überzahlung ist je nach Erfahrung und Qualifikation vorgesehen